IT Project Management

Für das Können gibt es nur einen Beweis: Das Tun. (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)

31 Jahre IT Erfahrung (1986 - dato)

Der Einstieg in die Welt der IT begann für mich 1985 mit ersten Fortran Versuchen, während Lochkarten und Modems im operativen Bereich nicht weg zu denken waren.

Der Sinclair ZX81 war schließlich die schicksalsträchtige Weiche, die meine Leidenschaft für IT entzündete.

Ich durfte die Kinderschuhe von MS-DOS begleiten während meine Begeisterung für den Apple IIe nicht zu zäumen war. Dieser befindet sich noch heute in meinem Keller.

1990 dann, mit dem Erscheinen von Windows 3.0 und dem nun erschwinglich gewordenen IBM AT, fing die IT an auch in kleineren Firmen Einzug zu halten. Schnell begann ich anderen Menschen das Geheimnis der Welt der Computer zu vermitteln und Ängste abzubauen. Ab 1992 explodierte das Geschäft in einer selbst gegründeten Schulungsfirma, die 1996 verkauft wurde und ich den Bereich des IT-Trainings gegen IT-Projektmanagement eingetauschte.

1996 - 2000 waren die aufregendsten Jahre meines Lebens, in denen ich an der rasanten Entwicklung der EDV teilhaben durfte. Hardware, Software, Betriebssysteme, Netze, Datenbanken, Großrechner, Programmierung, Anwendung, Training, Kommunikation. Themen, die heute jeweils von dafür ausgebildeten Spezialisten betreut werden, wurden damals von fähigen "IT-Nerds" durchgeführt, von denen man niemals hörte "Kann ich nicht" und die man nachts unter Drohungen nach Hause schicken mußte (wenn man sie denn unter ihren Pizzakartons gefunden hat), damit sie ihren verdienten Schlaf fanden. 2000 - 2010 kamen dann Entwicklungen wie Smartphones und endlich sinnvolle Ideen, um dieses belächelte Internet doch ganz gut zu verwenden. Der letzte Briefeschreiber hat sich in dieser Zeit dann auch an das Mysterikum E-Mail gewagt. 2010-2017 kam dann die spannende Zeit gesammelte Erfahrung umzusetzen.  Die Projekte, die ich durchführte versende ich im Rahmen meines Portfolios und Referenzen auf Anfrage.